Kontakt: salut@shakob.ch

„Hie schiint aues so vrgänglech, wie die Blueme wo im Garte blüeht,
dr Summer wo dür d Steppe zieht u d Sunne wo am Abe glüeht.
U si malt sich us, wies vilech chönti sii…
i ihrem Chopf entstöh so Bilder u drzue die Melodie.“

Seraina: Klarinette
Chak: Kontrabass
Köbu: Akkordeon & Gesang

  • Sa
    24
    Feb
    2024

    El Cannario, Konolfingen

    Konzert mit Adaya

Vrgangnigs unter http://chakob.ch